• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Leserbriefe : Eigentum verpflichtet

21.03.2010 00:00 Uhr

„Von Berlin in die Welt – aber nicht direkt / Emirates möchte den neuen Flughafen BBI für Direktflüge nutzen. Der Bund und Lufthansa verhindern das – zum Schaden der Region“ von Gerd Appenzeller

vom 17. März

Ihr Beitrag zum Verhältnis Lufthansa/Berliner Flughäfen ist umfassend informativ und berührt auch die teilweise politischen Hintergründe der Lufthansa-Flugplanstruktur. Eine Ergänzung anderer Art scheint jedoch angebracht: der seit Jahren zunehmende Wettbewerb unter den deutschen Verkehrsflughäfen, aber auch zu Nachbarflughäfen wie Wien, Salzburg, Zürich, Amsterdam, Kopenhagen, usw.

Hervorzuheben sind Frankfurt und München, wo neue Start- und Landebahnen eine Refinanzierung des beträchtlichen finanziellen Aufwandes nötig machen.

Der Hinweis sei gestattet, dass der Bund in München 26 Prozent der Gesellschaftsanteile besitzt und die Lufthansa in Frankfurt 9,93 Prozent der Aktien hält. Ein Schelm, der diese Fakten bei der Beurteilung der Chancen Berlins für nebensächlich hält. Im Übrigen belegen die Dienste von Delta und Continental seit nunmehr Jahren nach New York City, dass sich die Strecke zumindest trägt.

Robert Grosch, Flughafendirektor i. R., Berlin-Westend

Biowetter, Deutschlandwetter und internationales Wetter, Niederschlagsmengen, Reisewetter und aktuelle Satellitenbilder. Behalten Sie das Wetter im Griff!

Tagesspiegel Wetterseite