Leserbriefe : Es geht ums Öl

-

Betrifft: „Blair trifft Bush in Camp David“ vom 31. Januar 2003

Amerikas Kriegsmotiv ist und bleibt das Öl. Der geplante Angriff auf den Irak hat nichts mit arabischer Selbstbestimmung, mehr Demokratie oder Wirtschaftsreformen in der Region zu tun: Der Nahe Osten ist für Präsident Bush nur interessant, wenn es ums Öl geht.

Es ist traurig, aber ein ÖlKrieg wie dieser untergräbt die Sicherheit und den Weltfrieden erheblich – auch im „alten“ Europa.

Albert Alten, Wernigerode

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben