Leserbriefe : Genugtuung

NAME

Betrifft: „Wiederbelebung eines Auslaufmodells"vom 5. August 2002

Für einen Ostdeutschen ist es zwar eine Genugtuung, wenn heute effektive und preiswerte Einrichtungen der DDR neu erfunden werden, wie die in Brandenburg durch Regine Hildebrandt weitgehend erhaltenen Polikliniken, die sowohl für Ärzte wie Patienten segensreich waren. Doch es kommt einen noch nachträglich die kalte Wut an, wie zur Wendezeit borniert/dumme siegestrunkene Westpolitiker alles kaputt machten, was erhaltenswert gewesen wäre.

Gerhard Rosenberg, Berlin-Karow

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben