Leserbriefe : Kriegsgebrüll

-

Betrifft: Die USA wollen den IrakKrieg

Das Kriegsgebrüll der amerikanischen Regierung macht uns Angst. Es erleichtert uns nur wenig, dass es unserer Regierung bisher noch gelingt, uns nicht als Kanonenfutter für amerikanische Wirtschaftsinteressen missbrauchen zu lassen.

Jahrelang ließen alle es zu, dass mit dem Irak gute Waffengeschäfte möglich waren. Jetzt überstürzen sich plötzlich die Ereignisse, laufen aus dem Ruder, so dass man sogar mit dem Einsatz von Atomwaffen droht. Und damit hunderttausendfach Menschenleben aufs Spiel setzt.

Der Weltfrieden wird nicht nur durch Hussein, sondern auch durch Bush bedroht. Es wird Zeit, dass beide Querköpfe abdanken und ins Exil gehen.

Anke und Axel Huhndorf, Berlin-Spandau

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben