Leserbriefe : Kulturvermittlung besser differenzieren

-

In jeder Kultur wird den Kindern das Wertesystem vermittelt, das sich je nach Kultur unterscheidet. Problematisch ist, dass ein Kind, das ein Verhalten an den Tag legt, welches im jeweiligen Wertesystem als nicht erstrebenswert gilt, als Person herabgewürdigt wird. Aber auch dieses (in der islamischen Lebensweise ebenso) völlig inakzeptable Verhalten, ist nicht allein bei muslimischen (Religions) Lehrern zu finden. Sehr vielen Menschen der unterschiedlichsten Kulturen gelingt es leider nicht, zwischen einzelnen Verhaltensweisen einer Person und der Person als Ganzes zu unterschieden. Das ist ein allgemeines Problem in dieser und anderen Gesellschaften. Völlig unabhängig von Kultur oder Religion sollte das Streben vorhanden sein, diese Differenzierung zu vollbringen.

Birgitta Jenett, deutschstämmige Muslima, Berlin-Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben