• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Leserbriefe :  KURZ & BÜNDIG 

21.03.2010 00:00 Uhr

RÜCKBLICK

„Generation Guru / Große alte Männer braucht das Land – nur wozu eigentlich?“

von Christine Lemke-Matwey

vom 19. März

Dass wir die Vergangenheit und ihre Protagonisten zuweilen verklären liegt nicht daran, dass die Zeiten oder die handelnden Personen besser waren, sondern an der Tatsache, dass wir alle damals jünger waren. – Ach, war das schön!

Matthias Scholz,

Berlin-Wilmersdorf

ATOMENDLAGER

„Streit um Gorleben spitzt sich zu“

von Reimar Paul vom 15. März

Weil es bislang kein zwischen Bund und Ländern abgestimmtes Konzept für die Endlagerfrage gibt, wird der Dauerstreit in Sachen Gorleben so weitergehen.

Mit einer Strategie bzw. einer Endlagersuche nach wissenschaftlichen Kriterien hat das nur noch wenig zu tun. Auf Teufel komm raus will man jetzt mit dem Kopf durch die Wand. Die positiven Erfahrungen mit dem Projekt Konrad (Endlager für nichtwärmeentwickelnde radioaktive Abfälle) aber haben gezeigt, dass es sich lohnt, auch nach anderen Gesteinsformationen Ausschau zu halten. Konrad ist eine ehemalige Eisenerzgrube. Es muss also nicht unbedingt ein Salzstock sein und schon gar nicht der ideologisch und politisch „vorbelastete“ Salzstock in Gorleben. Die Wassereinbrüche in der Asse waren Wasser auf die Mühlen der Kritiker von Gorleben. Die jetzt geplante Aufhebung des Moratoriums kann sinnvollerweise also nur ein erster Schritt sein zu einem umfassenden nationalen Entsorgungsplan.

Christian Lukner, Bonn

Biowetter, Deutschlandwetter und internationales Wetter, Niederschlagsmengen, Reisewetter und aktuelle Satellitenbilder. Behalten Sie das Wetter im Griff!

Tagesspiegel Wetterseite