Leserbriefe : „Pampiges“ gibt es auch in Frankreich

-

Betrifft: „So leicht! Ein Künstler des Krokants“ vom 12. Juni 2004

Madame, ich schäme mich, wie man Sie in meiner Heimatstadt Berlin behandelt hat. Aber das Wort „pampig“ gibt es auch im Französischen. Die militärische Anordnung der Backwaren findet man zwar auch in den Bäckereien in Paris und Lyon. Es gibt aber sympathisch aussehende Truppen und weniger sympathische. Und die „Eclairs mit schokoladenhaltiger Fettglasur“ sind in Frankreich heimtückischer, weil es nicht auf dem Preisschild steht.

Wolfgang R. Irmscher, Langenhagen

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben