Leserbriefe : Post geizte mit Paket-Freimarken

-

„Mehr als 1,3 Millionen Pakete kostenlos verschickt“ vom 26. Februar 2005

Zwar sollen viele Haushalte die „Freimarke“ bekommen haben; aber in meinem Bekanntenkreis hat keiner eine Freimarke bekommen! Meine Beschwerde beim ExpressKundenservice brachte nur die lapidare Auskunft, dass es sich um eine „freiwillige Leistung“ handele und dass es ihnen Leid tue! Also wieder nur eine lose Werbeaktion und die Presse hat sich einbinden lassen!!

Sven-Axel Kordus, Berlin-Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben