Leserbriefe : Psychologisch wertvoll

-

„Soll das Rauchen auf Spielplätzen verboten werden?“ Pro & Contra vom 1. April

Diese ganze Diskussion macht mich einfach nur wütend. Natürlich muss man das Rauchen auf Kinderspielplätzen verbieten. Natürlich werden sich gewisse Leute nicht daran halten, doch das ist doch wohl wie immer in dieser Gesellschaft. Wer hält sich schon an die Geschwindigkeitsbegrenzung in der 30er- Zone? Da könnte man noch unzählige andere Beispiele bringen. Trotzdem muss es verboten werden, allein aus psychologischer Sicht, damit Raucher endlich auf ihr schädliches Tun der Umwelt gegenüber hingewiesen werden.

Übrigens wäre es sehr aufschlussreich einmal festzustellen, wie viele asthmatische Kinder es in Raucherhaushalten gibt, gegenüber denen in Nichtrauchern.

Kai Hamburg, Berlin-Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben