Leserbriefe : Stutenbissig

-

Betrifft: „Seid nicht nett zueinander“ vom 18. November 2003

Die Journalistin Barbara Sichtermann hat nach Selbstaussage versucht zu ergründen, warum Frauen besonders hart über Frauen richten. Sie hat dabei – wie viele Frauen vor ihr – Beispiele von zwei Journalistinnen als Grundlage ihres Artikels gefunden, die kritisch über das Objekt ihrer Berichterstattung geschrieben haben: über Cornelia Pieper, Sabine Christiansen und Hillary Rodham Clinton. Frau Sichtermanns Artikel zeigt, dass Frauen besonders kritisch über Frauen schreiben, warum indes, darüber lässt sie uns im Unklaren. Es sind nicht nur die Männer, die Frauen gerne von Frauen kritisieren lassen, es sind auch die Frauen, die Frauen kritischer betrachten als Männer – aber war das nicht schon immer so?

Maria Grammatikopoulos, BerlinCharlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar