Leserbriefe : Vom Abstellgleis holen

-

„Senat will keine U-Bahnstrecken stilllegen“ vom 7. Februar

Es war völlig richtig, dass der Senat den Gedanken zurückgewiesen hat, die U-Bahnstrecke zwischen Thielplatz und Krumme Lanke stillzulegen. Eine solche Rückwärtsstrategie hätte unter anderem das Erholungsgebiet Krumme Lanke/Schlachtensee für BVG-Nutzer schwer erreichbar gemacht. Eine in die Zukunft weisende BVG-Strategie wäre es aber, die seit vielen Jahren auf einem Abstellgleis ruhende Idee anzupacken, die U-Bahnlinie zum Mexikoplatz zu verlängern. Bekanntlich sind erhebliche Streckenteile im Untergrund bereits vorhanden. Eine solche Erweiterung würde eine sinnvolle Verknüpfung der U-Bahn mit der S-Bahn am Mexikoplatz ergeben.

Prof. Dr. Manfred Busche, Ketzin

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben