Leserbriefe : Waffenlager beschießen

-

Betrifft: Die Debatte um einen möglichen IrakKrieg

Warum diskutiert die Welt nur zwei Möglichkeiten im Irak-Konflikt, erstens den „totalen“ Krieg und zweitens den „totalen“ Frieden? Das erstere hat das irakische Volk wirklich nicht verdient, das letztere nicht das irakische Regime. Warum nicht permanent und punktuell die Orte unter Beschuss nehmen, wo mit sehr großer Sicherheit Massenvernichtungswaffen vermutet werden? Somit könnte beides, das Ausmaß irakischer Bedrohung und das Ausmaß menschlicher Opfer, minimiert werden.

Dr. Ansgar Bach, Berlin-Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben