Leserbriefe : Wes’ Brot ich ess …

„My Berlin – Bleib ruhig, Hartmut!“

von Roger Boyes vom 11. August und

der Leserbrief dazu vom 19. August

Die Leserzuschrift zu My Berlin und Herrn Mehdorn zeigt nur die Unzulänglichkeit und Arroganz dieser „Führungskräfte“. Roger Boyes hat in seiner Darstellung im Kern völlig Recht, wenn er auch das Thema Bahn und deren Chef journalistisch überspitzt zeichnet.

Aber wie heißt es doch so schön: „Wes’ Brot ich ess, des’ Lied ich sing!“

Claus Kretschmer, Teltow

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben