Leserbriefe : Wojtyla-Straße hat keine Eile

-

„Per Express in den Stadtplan“

vom 24. April 2005

Mag Johannes Paul II. eine große Rolle gespielt haben bei der Bewegung, die in Polen begann und mit dem Fall der Berliner Mauer endete, seine Einstellung zur Bekämpfung von Aids und die unter seiner Ägide vollzogene Weigerung der Schwangerschaftskonfliktberatung bedürften einer abgewogenen Analyse. Wenn diese bis zum 2. April 2010 abgeschlossen ist, kann man seinem Andenken noch immer einen Platz widmen. Selbst wenn der Senat den Fall an sich nähme, wäre nichts gewonnen. Im Übrigen: Die Fünfjahresregel gilt nur für Straßen und Plätze, nicht für Schulen, Krankenhäuser und andere Bauwerke.

Michael S. Cullen, Berlin-Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar