Leserbriefe : Wowereit fehlt was zur ernsten Kunst

-

„Wowereit: Hertha statt Kunst“ und

„Nicht seine Liga“ vom 20. Mai 2005

Bernd Matthies hat Recht, wenn er feststellt, „dass die Akademie einfach nicht seine Liga ist“. Und wenn Wowereit sauer ist, weil auf der Einladungsliste viele Namen prominenter Landespolitiker fehlen, so sei nur erwähnt, dass der kulturell Interessierte schon längst bemerkt hat, Akademie und die so genannte ernste Kunst sind auch die Sache der meisten Senatsmitglieder nicht. Sie glänzen meistens durch Abwesenheit. Warum sollten sie also jetzt zum Feiern dabei sein? Aber vielleicht scheut Herr Wowereit ja auch nur lästige Fragen nach der Rolle des Senats als Bauherr für das Akademiegebäude…

Uwe Thölken, Berlin-Zehlendorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben