Leserbriefe : Zeitung macht süchtig

-

Betrifft: Der Tagesspiegel im Jahr 2003

Für die ganz überwiegend hervorragende Berichterstattung im abgelaufenen Jahr 2003 möchte ich Ihnen auf diesem Wege mein Kompliment aussprechen! Die Auswahl an Redakteuren, Autoren und freien Mitarbeitern ist ausgezeichnet, deren Arbeit qualitativ herausragend und vielfältig, so dass täglich ein Produkt entsteht, nach dem man süchtig werden muss.

Ich verbinde hiermit den Wunsch und die Hoffnung, dass das Jahr 2004 für den Tagesspiegel ein erfolgreiches wird. Insbesondere erhoffe ich eine Entwicklung, die die Zukunft des Tagesspiegels auf Dauer sichert. Ihnen allen Gesundheit – und behalten Sie Ihren Optimismus!

Wolfgang Hirschfeld, Duderstadt

0 Kommentare

Neuester Kommentar