Meinung : Letzte Minute

NAME

Der Wiener „Kurier“ meint zum Wahlkampf in Deutschland:

Über dem rotgrünen Kabinett liegen viele Schatten. Alles spricht derzeit für die Opposition. Genüsslich beobachtet sie die Selbstdemontage von Rotgrün. Dabei haben CDU/CSU und FDP inhaltlich wie personell bisher alles andere als eine tolle Performance geboten. Die Union glaubt, mit lauter alten Polit-Recken das Rennen machen zu können. Akzente konnte Stoiber bisher nicht setzen. Der Fußballfan Stoiber sei jedenfalls gewarnt: Einen Vorsprung bloß halten zu wollen, kann ins Auge gehen. Gerade in Deutschland werden die entscheidenden Tore oft in den Schlussminuten geschossen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben