Meinung : Lieber aufschieben als schönreden

START DER LKW-MAUT

-

Technik ist kompliziert. Und neue Technik ist besonders kompliziert. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass die LkwMaut mit Startschwierigkeiten zu kämpfen hat. Das System, das sich das Betreiberkonsortium Toll Collect ausgedacht hat, ist kompliziert und ambitioniert und könnte zum Vorbild in Europa werden – sobald es funktioniert. Bis dahin dürfte aber mehr Zeit vergehen, als Toll Collect zugeben mag. Es ist schon befremdlich, mit welcher Selbstsicherheit das Unternehmen nach dem ersten Testtag der Maut verkündet: Alles ist gut und wird immer besser. Dabei laufen gleichzeitig die Spediteure Sturm. Bei einigen Firmen funktionieren die Anlagen, bei den meisten nicht. Das mag normal sein für die Testphase eines Systems, das es so bisher noch nicht gegeben hat. Vertrauenerweckend ist es nicht. Es sind gerade einmal zwei Monate bis zum offiziellen Start der Maut. In den vergangenen Monaten hatte sich Toll Collect aber auch immer wieder in Optimismus geübt – und das ursprünglich angestrebte Datum 31. August trotzdem verpasst. Die ehrlichste Lösung wäre, von einem Startdatum erst wieder zu reden, wenn das System läuft. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar