Meinung : Matthies meint: Karlsson vom Dach mit Fallschirm

Die großen Parteien haben den Finger am Puls der Zeit. Unentwegt sieht ihr aktueller Dienst die Nachrichten durch und prüft, ob etwas getan werden muss. Falls ja, tritt ein Alarmplan in Kraft; bei der FDP lautet er so: "Sagt sofort mal dem Westerwelle Bescheid!". Gestern war so ein Tag. Die Nachricht vom Tode Astrid Lindgrens verbreitete sich um die Welt, und Westerwelle wurde angerufen: "Interessant", sagte er, wie wir aus einem geheimen Abhörprotokoll wissen, "aber lässt sich das als erneute katastrophale Blamage der rot-grünen Regierung bezeichnen?" Kaum, erhielt er zur Antwort, aber wie es denn mit was Positivem wäre? "Dann so", formulierte er flugs, "die Altersgenossin des großen Liberalen Theodor Heuss ..." Aber stimmte das überhaupt? Westerwelle weiter: "Schreiben Sie: Jürgen Wehmöllemann steht in der Tradition von Astrid Lindgrens Karlsson vom Dach, auch wenn er keinen Propeller, sondern einen Fallschirm auf dem Rücken hat." Auch blöd. Ahem: "Pippi Langstrumpf war die erste Liberale in meinem Leben. Klasse, oder?" So wurde es gedruckt, Westerwelle war mit seiner Erklärung wieder einmal der Schnellste, und Gregor Gysi musste seinen Text wegwerfen: "Pippi Langstrumpf war die erste Sozialistin in meinem Leben" - hätte ja auch ziemlich albern geklungen, nicht wahr?

0 Kommentare

Neuester Kommentar