Meinung : Moral

NAME

Die „Stuttgarter Zeitung“ kommentiert Cem Özdemirs Rücktritt:

Dass Cem Özdemir seine Finanzen nicht mit der notwendigen Sorgfalt im Griff hatte, wie er selbst es formuliert, und jetzt auch noch gegen die Reiseregeln des Bundestags verstoßen hat, ist eine schwere Belastung. Keiner wird es zugeben. Aber gerade die Grünen und ihre Klientel haben die Moral in Fragen von Geld und Politik bisher hoch gehalten. Dass einer der Ihren in diesem Bereich solche Fehler gemacht hat, wird die Stammwähler stärker enttäuschen, als es bei jeder anderen Partei der Fall wäre. Cem Özdemirs Sturz über sich selbst ist nicht nur für ihn bitter, sondern auch für seine Partei.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben