Meinung : Mutter der Porzellankiste

VOGELGRIPPE

-

Die beste Waffe gegen Viren, die wir haben, ist die Vorsicht. Das gilt in zweifacher Hinsicht. Erstens, was die Informationen betrifft. Im Klartext: Es ist eher unwahrscheinlich, dass sich der Verdacht auf Vogelgrippe in Deutschland bestätigen wird. Wenn eine Urlauberin aus Thailand mit Fieber zurückkehrt, kann das auf viele Ursachen zurückzuführen sein, etwa auf eine normale Grippe. Es gibt keinen Anlass, in Panik zu verfallen. Aber das ist nur die eine Seite der Vorsicht. Die andere ist: Der Mensch kann sich gegen ein Virus am besten wehren, wenn er ihm voraus ist. Wenn er sich vorbereitet. Das heißt, wir dürfen den tödlichen Erreger erst gar nicht bei uns eindringen lassen. Soforthilfe für Asien in Form von Schutzanzügen – damit beim Schlachten der Hühner das Virus nicht auf den Menschen überspringt – und Medikamenten, wie „Tamiflu“, die den Erreger töten, wären somit der beste Schutz. Auch für uns. Nächste Stufe: die Flughäfen. In Amsterdam müssen Passagiere, die aus Asien einreisen, über Desinfektionsmatten laufen. Prävention ist die effektivste Therapie – das gilt auch im Fall von Viren. Dass der Erreger nicht zu uns kommt, sollte man nicht vom Glück abhängig machen. bas

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben