Meinung : Nicht ohne die USA

-

Die deutsche Regierung steht mit ihrem grundsätzlichen Nein zum Krieg noch immer allein, dem globalen Mainstream im Kern aber wesentlich näher als die Kriegsbeschleuniger, die Regierungen der USA und Grossbritanniens. Von deutscher Isolation kann derzeit keine Rede sein. Richtig ist aber auch, dass auf die USA angewiesen bleibt, wer Saddam Hussein friedlich entwaffnen will. Bagdads mangelhafte Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Kontrolleuren dürfte kaum wachsen, wenn die USTruppen wieder abziehen. Die Frage, ob sich dies einem Präsidenten vermitteln lässt, der seine Entscheidung längst getroffen zu haben scheint, mag zu wenig Hoffnung Anlass geben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben