Meinung : Nicht ohne sie

-

für Europa:

Chirac wie Schröder haben die politische Bedeutung der Partnerschaft erkannt: Nach Jahren der Stagnation und Querelen wurde die Freundschaft wiederbelebt. So kommt die feierliche Beschwörung der deutschfranzösischen Schicksalsgemeinschaft an diesem krummen Jubiläum nicht von ungefähr: Wie wichtig das deutsch-französische Tandem für beide Länder ist, hat dieser Tage wieder der Schulterschluss in der Irak-Frage verdeutlicht. Wenn es übertrieben scheint, vom Motor der europäischen Einigung zu sprechen, so ist doch nicht zu übersehen, dass ohne die Achse Berlin-Paris nichts geht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar