Meinung : Radikal mit Tempo

-

Statt in Zeiten einer großen KonsensKoalition Alternativen zum Berliner Reformstückwerk zu präsentieren, statt in Zeiten der Terror-Bedrohung die Fahne einer Bürgerrechtspartei hoch zu halten, verliert sich die FDP in fragwürdigen Forderungen nach Radikalität und Tempo bei den Veränderungen. Eben noch waren die Liberalen mit dem Anspruch einer Volkspartei hausieren gegangen, nun fragen sie nicht einmal danach, wie viel Reform Bevölkerung und Wirtschaft überhaupt vertragen. Wer so wenig Fingerspitzengefühl dokumentiert, wirkt abschreckend.

0 Kommentare

Neuester Kommentar