Meinung : Scham und Lob

-

Die „Frankfurter Allgemeine“ lenkt den Blick auf die Berliner Finanzkrise:

Berlin nutzt die Chance, die sein Rauswurf aus der Tarifgemeinschaft deutscher Länder nach der eigenmächtigen Gehaltsanhebung 1994 bietet und tritt aus dem Arbeitgeberverband aus. So scharf die Schamlosigkeit zu kritisieren ist, mit der der Regierende Bürgermeister Wowereit und sein Senat bislang Rücksicht auf die BundesSPD nahmen, so kräftig ist zu loben, dass Rot-Rot nun anpackt, was seit zwölf Jahren niemand tun mag: Berlin sanieren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben