Meinung : Sitz!

-

Angesichts der Tatsache, dass mehr als ein Drittel der Viertklässler nicht richtig lesen können, ist das neue SPDGerede von den Elite-Unis die reine Augenwischerei. Unsere Schulen und Hochschulen müssen vor allem in der Breite besser werden. Nur mit einer Hand voll Spitzenforscher, d. h. ohne breiten Unterbau, wird der Standort auf dem Weltmarkt nur wenig gewinnen können. Ganz abgesehen vom Eigenwert, den umfassende Bildung darstellt, brauchen wir wieder mehr solide ausgebildete Naturwissenschaftler und Ingenieure.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben