Meinung : Starker Staat

NAME

Die konservative britische „Sunday Times“ kommentiert die geplante EU-Osterweiterung:

Das Versprechen, das Osteuropa nach dem Fall der Berliner Mauer gemacht worden ist, kann nicht einfach gebrochen werden.Blairs Unterstützung für die EU-Erweiterung folgt der Linie von Margaret Thatcher und John Major. Die Vorteile des größeren Europas für Großbritannien sind klar: Es würde die Chancen dafür schmälern, dass sich Europa zu einem föderalen Superstaat entwickelt, regiert von einem Präsidenten und Brüsseler Bürokraten. Eine größere, aber dafür schwächere Union würde es uns erlauben, auf wichtigen Gebieten wie dem Freihandel zu kooperieren, ohne dabei wichtige nationale Rechte zu verlieren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben