Meinung : Verdrossen

„Bananen und andere krumme Dinger“

vom 21. November

Der Mittfünfziger hat mich mal wieder mit folgender Aussage verzückt:

1992 hieß das Wort das Jahres Politikverdrossenheit. Zwanzig Jahre später sind wir mit unserem Urmisstrauen in die Fähigkeiten der Politiker schon ein bisschen weiter.

Danke für diese tiefgründige Erkenntnis, der traurigen Wahrheit.

Wolfgang Bonin, Berlin-Lichterfelde

0 Kommentare

Neuester Kommentar