Meinung : Vergebliche Mühe

NAME

Der österreichische „Standard“ meint zu den USA und Saudi-Arabien:

Das ganze Lobbying nach dem 11. September hat Saudi-Arabien nichts genützt. Bush kann noch so lange die „ewige“ Freundschaft mit dem Königreich beschwören, aus dem 15 der Attentäter des 11. September kamen – die Amerikaner sehen das anders: 63 Prozent haben laut New York Times eine schlechte Meinung von Saudi-Arabien, das sind 13 Prozent mehr als im Mai. Ein Irak-Krieg würde die Gräben in einen Abgrund verwandeln.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben