Meinung : Verspielte Solidarität

NAME

Die Pariser Zeitung „La Croix“ kommentiert die Irak-Politik der USA:

Man muss sich fragen, ob Bin Laden nicht gerade einen Sieg über Amerika erringt. Vor einem Jahr galt die Solidarität der freien Welt den USA. Heute aber provoziert Amerika Feindseligkeit. Die Ungewissheit über Ziele und Methoden spaltet die demokratischen Länder – und auch die US-Regierung. Das Fehlen einer klaren Strategie in der Irak-Politik lähmt die Wirtschaft und wühlt die Gesellschaft auf. Das Vertrauen ist dahin. Amerika mischt sich in alles ein und regelt nichts.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben