Meinung : Zockermanier

„Deutsche Bank wegen Zinswetten verurteilt“ vom 23. März

Aufgrund eigener schlechter Bankerfahrungen und in Kenntnis dieses Urteils muss man sich wohl von der Einschätzung verabschieden, dass es sich bei der Deutschen Bank und bei einigen anderen Banken um seriöse Geschäftsbanken handelt, die nicht ausschließlich nur den eigenen Vorteil im Blick haben.Es dürfte sich bei diesen Geldinstituten wohl eher um mafiöse Wettbüros handeln.

Klaus Kieler, Berlin-Frohnau

0 Kommentare

Neuester Kommentar