Der Tagesspiegel : Mieter droht mit Haus-Explosion - Festnahme

Ein 44-jähriger Mieter hat am Donnerstag in Fredersdorf-Vogelsdorf (Märkisch-Oderland) mit der Explosion eines Hauses gedroht. Der Drohung richtete sich gegen den neuen Hauseigentümer, der das von dem Mieter freigezogene Haus fristgemäß übernehmen

Fredersdorf-Vogelsdorf (dpa/bb)Ein 44-jähriger Mieter hat am Donnerstag in Fredersdorf-Vogelsdorf (Märkisch-Oderland) mit der Explosion eines Hauses gedroht. Der Drohung richtete sich gegen den neuen Hauseigentümer, der das von dem Mieter freigezogene Haus fristgemäß übernehmen wollte, wie die Polizei mitteilte. Beamte evakuierten Gebäude im Umkreis von 300 Metern und brachten sechs Anwohner in Sicherheit. Fachleute, darunter Sprengstoffexperten, stellten in Haus und Nebengelass Manipulationen an der Gasleitung fest. Der unter Alkoholeinwirkung stehende Mieter wurde vorläufig festgenommen. Er soll voraussichtlich am Freitag vernommen werden.