Der Tagesspiegel : Mit Tempo 204 auf Bundesstraße

Polizei: trauriger Rekord

-

Perleberg . Mit sage und schreibe 204 Stundenkilometern ist auf der Bundesstraße 5 nahe Döllen (Prignitz) ein Autofahrer geblitzt worden. Die Polizei sprach am Sonntag von einem „traurigen Rekord“ bei den Geschwindigkeitskontrollen in der Region. Auf der Strecke gilt eine Tempobegrenzung von 100 km/h. Wenn es der erste Verstoß des Missetäters wäre, sieht der Bußgeldkatalog den Angaben zufolge eine Geldstrafe von 375 Euro, vier Strafpunkte in Flensburgs Verkehrssünderkartei sowie ein dreimonatiges Fahrverbot vor.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben