Auto : … der Tiguan ist schon fertig

Kompakt und dynamisch: VW zeigt die ersten Bilder des kleinen SUV

Wer den Touareg mag, wird wohl auch den kleinen Verwandten mögen: VW stellt den Tiguan auf der IAA im September vor und gibt mit ersten offiziellen Fotos einen Vorgeschmack. Als Benziner wird es den SUV mit drei aufgeladenen Direkteinspritzern (150, 170 und 200 PS) geben. Die Motoren mit dem Kürzel TSI sind besonders durchzugsstark, senken aber den Verbrauch und die Emissionen. Die beiden Diesel (140 und 170 PS) sollen bereits die Grenzwerte der erst ab 2009 in Kraft tretenden Euro-5-Norm unterschreiten. Die TDI wurden komplett neu entwickelt und liefern dem Allradantrieb bei 1 750 Umdrehungen 320 respektive 350 Newtonmeter. Dass der Tiguan jetzt schon seine Fans hat, belegt das Internet: Innerhalb weniger Monate gab es mehr als eine Million Besuche auf einer eigenen Website ( www.tiguan-base.com). Tsp

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben