Abwrackprämie : Wer Geld will, muss Belege bringen

WIE GEHT’S?

Anträge müssen per Post gestellt werden, das Formular dazu gibt’s unter www.bafa.de. Beigelegt werden müssen: Verwertungsnachweis und verbindliche Erklärung eines zugelassenen Demontagebetriebs über die geplante Verschrottung des alten Wagens, Nachweis der Stilllegung in Fahrzeugbrief und -schein, Zulassungsbeleg für den neuen Wagen – und, falls ein Jahreswagen eines Werksangehörigen gekauft wurde, eine Bescheinigung des Herstellers über den Vorgang. Informationen gibt’s unter 030-346 465 470.

UND BIS WANN?

1,5 Milliarden Euro sind im Topf. Das reicht für 600 000 Autos minus ein paar, da auch der Verwaltungsaufwand aus dem Topf bezahlt wird. Ist das Geld alle, gibt’s keine Förderung mehr. Entscheidend ist das Datum der Zulassung des Neuen.Tsp

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar