Aus GEBREMST : Aus GEBREMST

Jeden Tag ärgern sich in Berlin Menschen über Verkehrshindernisse. Wir zeigen wöchentlich, wo es hakt in der Stadt.

Foto: Markus Mechnich
Foto: Markus Mechnich

YORCKSTRASSE AM ÜBERGANG ZUR GOEBENSTRASSE

Seit wann: März 2013

Was ist: An der Yorckstraße gegenüber dem S-Bahnhof wurde ein Baumarkt errichtet. Dadurch wurde die Yorckstraße in beiden Richtungen einspurig. Für Fußgänger gibt es nur noch eine schmale Gasse, Radfahrer müssten absteigen. Auf der Straße staut sich der Verkehr in beide Richtungen täglich, teilweise kilometerlang.

Wie lange noch: Unbestimmt. Der Bau der S-Bahn-Linie kann dauern, auf der Straße geht es langsam vorwärts.

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben