BMW 6er Gran Coupé : Der Schönling aus Bayern

Elegant und fast sündhaft teuer - das Gran Coupé aus der 6er Reihe von BMW gehört zu den Autos, die niemand wirklich braucht und doch fast jeder gerne hätte.

Langestreckt und athletisch: Mit seiner Formgebung weiß das 6er Gran Coupé von BMW zu begeistern.
Langestreckt und athletisch: Mit seiner Formgebung weiß das 6er Gran Coupé von BMW zu begeistern.Foto: Hersteller

Nein, jetzt keine Diskussion darüber, welche Edelsteine die Autowelt braucht und welche nicht. Mercedes hat mit seinem Coupé CLS schon lange einen Stachel im Fleische BMWs. Deshalb wollten die Bayern es mit dem dritten und elegantesten Ableger ihrer 6er-Reihe jetzt so exklusiv wie möglich und so sportlich wie nötig machen. Die Operation, wen wundert’s, ist gelungen – für 80.000 Euro aufwärts erwarten wir auch nichts anderes.

Die Designer sind zurecht stolz auf den athletischen Leib und das 1a-Heck. Die Ergonomen versprechen für die beiden Sitzplätze hinten etwas mehr Platz als sie halten. Und die Techniker müssen auf ihr Zeugnis warten, bis im Herbst der neue, 450 PS zählende V8-Biturbo mit optionalem Allrad erscheint. Ob der sogenannte "Fahrerlebnisschalter" in der Mittelkonsole oft genutzt wird, würden wir gerne einmal empirisch untersuchen lassen: Wie alle Sechser fährt sich das Gran Coupé im Sportprogramm am besten – vor allem der Lenkung wegen. (eric)

Ein Leichtgewicht ist das Gran Coupé sicher nicht. Mit den potenten Motoren und dem feinen Fahrwerk ist von dem üppigen Gewicht allerdings wenig zu spüren.
Ein Leichtgewicht ist das Gran Coupé sicher nicht. Mit den potenten Motoren und dem feinen Fahrwerk ist von dem üppigen Gewicht...Foto: Hersteller

DRAUFSCHAUEN
So flach und gestreckt können Viertürer aussehen. Die Linie lässt fast vergessen, dass wahre Coupés Zweitürer sind. Das Dach läuft samten aus in ein betörend elegantes Heck.

EINSTEIGEN
Vorne ist alles wie im kleinen 6er-Coupé: Ebenso fahrerorientiert, ebenso schmal geschnitten, ebenso perfekt verarbeitet. BMW sagt, hinten können Drei sitzen. Falsch.


LOSFAHREN

Puh, die bis zu zwei Tonnen Gewicht sind nicht zu spüren. Der 640d mit Reihensechszylinder und 8-Gang-Automatik läuft am besten. Ein V8 mit optionalem Allrad folgt im Herbst.

Zwei Türen für ein bisschen Luxus
Großes aus München: BMW erweitert die 6er-Reihe um eine neue Karosserie-Form. Das Gran Coupé soll betuchte Kundschaft binden, die mehr Nutzwert in dynamischem Kleid möchte.Weitere Bilder anzeigen
1 von 15
12.12.2011 13:00Großes aus München: BMW erweitert die 6er-Reihe um eine neue Karosserie-Form. Das Gran Coupé soll betuchte Kundschaft binden, die...

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN