Auto : Dem geb ich was auf die Mütze

Vorsicht Stoffdach: Pflege-Tipps für Anfänger.

Jetzt kommen auch die letzten aus ihren Winterquartieren: Für Cabrios hat spätestens mit dem tollen Wetter der vergangenen Woche die Saison begonnen. Für einen sauberen Start in die Frischluftsaison empfiehlt sich aber zuerst eine gründliche Wäsche. Besonderes Augenmerk sollte man dann auf die Pflege des Stoffverdecks legen; die beliebten Stahldachcabriolets vom Schlage eines Peugeot 207 CC, Mercedes SLK oder VW Eos benötigen lediglich eine Fahrt durch die Waschstraße.

Stoffdach-Cabrios sind dagegen empfindlicher: In gewöhnlichen Anlagen beschädigen die harten Bürsten häufig den empfindlichen Stoff, Waschstraßen mit speziellem Cabrio-Programm gehen sanfter vor, haben bei hartnäckigem Schmutz aber oft keine Chance. Auf jeden Fall ist aber auf ein Heißwachs zu verzichten, wie der TÜV Süd empfiehlt.

Besonders schonend und gründlich wird das Cabriodach mit der Hand gereinigt. Groben Schmutz entfernt man zunächst mit einer weichen Bürste, Staub durchaus auch mit einem Staubsauger. Danach sollte das Verdeck mit viel Wasser und einem Autoshampoo eingerieben werden, etwas einwirken lassen und anschließend mit klarem Wasser abspülen.

Vorsicht ist beim Gebrauch eines Hochdruckreinigers geboten: Die Düse sollte nicht direkt auf das Verdeck gerichtet werden, ansonsten kann der Wasserstrahl den Stoff beschädigen. Mit einem Imprägnierspray schützt man das Dach vor Ausbleichen und Nässe. Danach muss der Stoff richtig trocknen – und zwar bei geschlossenem Dach in der Sonne. Denn wer das Verdeck feucht öffnet, ärgert sich später über Scheuerstellen oder Stockflecken. sppr

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben