DIE FIRMA : Wer ist AMG?

Der Unternehmensname ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben der Firmengründer Aufrecht und Melcher sowie des Geburtsortes Großaspach von Aufrecht. AMG wurde 1967 als eigenständige Tuningschmiede für Mercedesmodelle gegründet. 1999 übernahmen die Stuttgarter mehrheitlich AMG, es entstand zunächst die Mercedes-AMG GmbH. Seit 2005 ist AMG ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von Mercedes. Heute entwickelt AMG nicht nur Motoren und Autos weiter, sondern auch selbst Triebwerke und exklusive Fahrzeuge wie den Flügeltürer SLS. rr

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar