Die neue Elektro-Welle : Die neue Elektro-Welle

Wer hat gesagt, dass Elektromobilität ein Rohrkrepierer wird? Gut, an die eine Million Elektroautos, die laut Bundesregierung bis 2020 auf unseren Straßen fahren sollen, glaubt so recht keiner mehr. Aber nach unzähligen Ankündigungen sind nun endlich Modelle für die Massen auf den Markt gekommen. Volkswagen hat den Up und Golf elektrifiziert, der Nissan Leaf fährt in der zweiten Generation vor und bei Renault lässt es sich mit dem Zoe ebenfalls kostengünstig elektrisch fahren. Zwei Premieren haben uns aber besonders beeindruckt. BMW geht mit seiner Submarke „i“ aufs Ganze und hat zwei gänzlich neue Modelle auf die Räder gestellt. Vor allem dem i3 wünschen wir viel Erfolg für diesen mutigen Schritt. Und Tesla hat es mit dem Model S mal wieder allen gezeigt. Nämlich wie schön und praktisch ein Elektroauto sein kann. Dass drei davon schon brannten, ist weniger wegweisend. Dennoch haben die Kalifornier ebenfalls Applaus für ihren Mut verdient.

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben