Auto : Führerschein ab 17 immer beliebter

Potsdam - In Brandenburg fahren derzeit rund 7700 Jugendliche in Begleitung von Erwachsenen Auto. Der Ansturm auf das begleitete Fahren mit 17 sei ungebrochen, teilte Infrastrukturminister Reinhold Dellmann (SPD) mit. Seit Start des Modellprojektes im Februar 2006 seien landesweit fast 16 000 Anträge bei den Verkehrsämtern eingegangen. In 7700 Fällen seien bereits Prüfbescheinigungen ausgestellt worden. Nach Kenntnis des Ministeriums mussten sie bisher lediglich in acht Fällen zurückgezogen werden – meistens waren die Jugendlichen unerlaubterweise ohne Begleitung unterwegs. ddp

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben