Der Honda Civic als Gebrauchter : Gut und geschlagen

Durch und durch solide zeigt sich der Honda Civic: Der TÜV-Report 2014 lobt den Japaner für Zuverlässigkeit auf vielen Gebieten - aber es gibt auch Grund zur Rüge.

Wenige Klagegründe: Der Honda Civic als Gebrauchter.
Wenige Klagegründe: Der Honda Civic als Gebrauchter.Foto: dpa

Es gibt ewige Rivalen, die nie so richtig zum Zuge kommen. Auf dem Automarkt in Deutschland trifft das auf den Honda Civic zu, der mit Blick auf die Verkaufszahlen dem zulassungsstärksten Auto hierzulande - dem VW Golf -noch nie das Wasser reichen konnte. Mit Blick durch die Technikbrille fällt das Urteil über den japanischen Kompaktwagen allerdings gut aus. Bei der Kfz-Hauptuntersuchung ist er ein gern gesehener Gast.

Im "TÜV Report 2014" heißt es über die beiden von 2001 bis 2012 angebotenen Modellgenerationen Nummer sieben und acht: Vor allem bei den Problemfeldern Rost, Ölverlust und Auspuff ist der Civic ein solides Auto. Wenngleich natürlich auch der Japaner auf dem Prüfstand mit der ein oder anderen Marotte auffiel. Bei über elfjährigen Exemplaren sei die Achsaufhängung anfälliger als der Durchschnitt, auch die Glühlampen von Frontbeleuchtung und Blinkern gehören demnach nicht zu den haltbarsten. Öfters Anlass zu Rügen geben laut TÜV die Bremsscheiben bei ansonsten "guter bis sehr guter" Bremsanlage.

Die großen Vier hängen alle ab
Der VW Golf als Verkaufsschlager - statt Leser-Votings braucht es da nur einen Blick auf die Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes 2013, um zu erkennen: Der Wolfsburger war auch im letzten Jahr Liebling der deutschen Autokäufer, führte die Statistik mit 244 249 Verkäufen segmentübergreifend mit weitem Abstand an. Auch auf den folgenden Plätzen landen erwartungsgemäß die großen Hersteller.Weitere Bilder anzeigen
1 von 46Foto: promo
04.02.2014 14:18Der VW Golf als Verkaufsschlager - statt Leser-Votings braucht es da nur einen Blick auf die Neuzulassungsstatistik des...

Global betrachtet ein Erfolg

Die Pannenhelfer des ADAC bekamen es des Öfteren mit defekten Dieselpartikelfiltern und Wegfahrsperren zu tun (jeweils Baujahre 2006 und 2007). Und dass beim Civic gerne mal die Lampen in den Hauptscheinwerfern ausfallen, ist ihnen auch aufgefallen.

Global betrachtet ist der Civic für Honda ein Erfolg. Schon seit 1972 verwenden die Japaner den Modellnamen, damit ist der Civic sogar zwei Jahre älter als der VW Golf. Zuletzt kam 2012 die neunte Generation in den Handel, von der es 2015 auch wieder das Sportmodell R geben soll. In Deutschland wird der Civic aktuell als Coupé und Kombi angeboten. 2005 war das Premierenjahr für Auflage Nummer acht.

2008er Version gebraucht ab 8300 Euro

Diese gab es noch als Hybridmodell, eine Variante, die für die aktuelle Generation nicht mehr verfügbar ist. Die Antriebskombination aus Benzin- und Elektromotor mit einer Systemleistung von 81 kW/110 PS nahm Honda 2010 vom Markt. Seit 2001 wurden dem Civic Benzinmotoren eingebaut, die je nach Baujahr und Modellvariante zwischen 61 kW/83 PS bis 148 kW/201 PS leisten. Die Dieselmotoren decken eine Leistungsspanne von 74 kW/100 PS bis 110 kW/150 PS ab.

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt wird das Coupé des Civic 2.2i-CTDi DPF Type S mit einem 103 kW/140 PS starken Diesel von 2008 für durchschnittlich etwa 8300 Euro gehandelt. Diesen Richtpreis nennt der Marktbeobachter Schwacke und geht dabei von einer durchschnittlichen Laufleistung von 99 300 Kilometern aus. Für einen gleich starken Benziner von 2011 sind im Falle des 1.8i-VTEC Sport um die 11 750 Euro einzuplanen (33 000 Kilometer). Der Civic Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT mit 81 kW/110 PS von 2006 sollte für etwa 6700 Euro zu finden sein (93 000 Kilometer). (dpa)

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben