Hintergrund : Der R 8 Spyder in ein paar Sätzen

ZUR TECHNIK
Ein Sportwagen mit Mittelmotor – da liegt der Schwerpunkt schön tief. Der Allradantrieb ist heckbetont, an der Hinterachse sorgt eine elektronische Differenzialsperre für zusätzlichen Grip. Ab Werk gibt’s das „magnetic-ride“-Fahrwerk, das jeden einzelnen Stoßdämpfer stets zur Fahrweise passend reguliert.

ZUM STOFFDACH
In 19 Sekunden falten sich die 42 Kilo weg – das geht bis Tempo 50. Geschlossen hört man von draußen erstaunlich wenig – es sei denn, man fährt die kleine Heckscheibe runter.

ZUR AUSSTATTUNG
100 Liter Front-Kofferraum werden mitgeliefert. Und Klima, Leder, Farb-Navi sind bei 156 400 Euro auch schon mit drin. Genial ist eine unscheinbare Erfindung: Im Sicherheitsgurt können kleine Mikrofone fürs Freisprechen eingelassen werden.

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben