Auto : MARKEN-ZEICHEN

Peugeot und Citroen verschieben Einführung des Diesel-Hybrid

Der französische PSA-Konzern verschiebt den Einführungstermin seines Diesel-Hybrids. Die ursprünglich für das Jahr 2010 vorgesehene Premiere des umweltfreundlichen Antriebssystems sei wegen nicht freigegebener staatlicher Fördergelder hinfällig. PSA, zu dem die Marken Peugeot und Citroen gehören, plant nun für 2011. dpa

Skoda bringt besonders sparsamen Diesel-Fabia auf den Markt

Mit dem Modell Greenline will Skoda von März an eine besonders genügsame Ausführung des Fabia anbieten. Als Antrieb kommt ein 1,4-Liter-TDI-Motor mit 80 PS zum Einsatz. Den Durchschnittsverbrauch gibt Skoda mit 4,1 Litern auf 100 km an, was einem CO2-Ausstoß von 109 Gramm pro Kilometer entspricht. Die Preise werden bei 17 340 Euro für die Limousine beginnen.dpa

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben