MESSE Blick : Boot und Fun an der Havel

Als neues Sommer-Event zwischen Elbe und Ostsee versteht sich die Messe „Boot & Fun im Wasser“, die vom 2. bis 4. Juli erstmals in der Marina „Havel Marin“ in Brandenburg an der Havel aufgelegt wird. Boote und Jachten werden dort präsentiert, wo sie zu Hause sind – im Wasser. Die Besucher sehen und erleben die Jachten nicht nur schwimmend, sie können auch gleich eine Probefahrt oder Motor-Testläufe absolvieren.

Weil die Messe vor allem Neueinsteiger und den Nachwuchs für den Wassersport begeistern soll, hat der Veranstalter, der auch die Berliner Bootsmesse Ende November organisiert, ein erlebnisorientiertes Rahmenprogramm geplant: Vorträge, Showeinlagen und Möglichkeiten, selbst Boot zu fahren.

An den Steganlagen der Fünf-Sterne- Marina sollen über 100 Boote im Wasser präsentiert werden. Einen Gebrauchtbootmarkt wird es ebenfalls geben, und die „Sommernacht der Boote“ am 3. Juli wird die Boote und Jachten noch einmal in ein ganz anderes Licht tauchen.

Boot & Fun im Wasser, vom 2. bis 4. Juli 2010, täglich 10 bis 19 Uhr, Marina „Havel Marin“, Krakauer Landstraße 30–31, 14776 Brandenburg (Havel); Besucherinformation unter Tel. (030) 306 71 97 19 oder unter bootundfun.de

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben