NEBENAN : Und das gibt es an Alternativen

Der Mazda 5 ist eine gute Alternative zum gut 3000 Euro teureren VW Touran. Aber er hat im neuen Ford C-Max, der gut einen Monat später startet und den es als kurzes Modell oder als Langversion gibt, einen starken Konkurrenten (mit 105 PS und fünf Sitzen bereits ab 18 600 Euro, und mit sieben Sitzen ab 20 100 Euro). Der ist ähnlich günstig wie der Mazda, kommt als Siebensitzer ebenfalls mit hinteren Schiebetüren und flexiblem Innenraumkonzept. Aber der Ford hat gegenüber dem Fünfer drei Vorteile. Erstens stehen mehr Motoren zur Wahl: vier Benziner von 105 bis 182 PS sowie vier Diesel von 95 bis 163 PS. Der Mazda startet nur mit zwei Benzinern mit 115 und 150 PS. Zweitens: Mazda hat keine Automatik, Ford ein modernes Doppelkupplungsgetriebe. Drittens: Bei Ford gibt es neben dem siebensitzigen Grand C-Max auch einen 1500 Euro günstigeren fünfsitzigen C-Max, der viel handlicher ist als der 21 Zentimeter längere Mazda 5. rr

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben