Neue Wohnmobil-Baureihe von Weinsberg : So schlank kann Reisen sein

Viel Platz auf wenig Raum -Weinsberg wagt mit dem CaraCompact den schwierigen Spagat. Die neue Van-Baureihe soll ein Einsteigermodell sein - und bietet ein besonderes Extra.

Neuheit in der Van-Klasse: Der Weinsberg CaraCompact wird seinem Namen mit 6,73 Metern Länge und einer Breite von nur 2,20 Metern durchaus gerecht.
Neuheit in der Van-Klasse: Der Weinsberg CaraCompact wird seinem Namen mit 6,73 Metern Länge und einer Breite von nur 2,20 Metern...Foto: dpa

Die Reisemobil-Marke Weinsberg hat eine neue Van-Baureihe eingeführt. Der teilintegrierte CaraCompact basiert auf dem Fiat Ducato, ist 6,73 Meter lang und mit einer Breite von 2,20 Metern sehr schlank. Der Hersteller sieht das Fahrzeug als einfach zu fahrendes Einsteigermodell und bietet die Basisausführung mit zwei Schlafplätzen zu Preisen ab 43 990 Euro an.

Ein in dieser Preisklasse besonderes Komfortmerkmal sei die zentrale Versorgungseinheit mit Anschlüssen für Strom und Abwasser an der Seitenwand, teilt das Unternehmen mit. Der CaraCompact ist in vier Motorvarianten mit 85 kW/115 PS bis 132 kW/180 PS erhältlich. Weinsberg ist eine Marke der Knaus-Tabbert-Gruppe. (dpa)

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben