News und Neuigkeiten : Stadt-Verkehr

Riller & Schnauck gewinnen bundesweiten Vertriebs-Wettbewerb


Freude in Steglitz: Das Autohaus Riller & Schnauck (BMW, Mini Alpina, Wiesmann, Motorrad) am Hindenburgdamm wurde von der Fachzeitschrift „kfz-betrieb“ mit dem Vertriebs-Award 2008 ausgezeichnet. Damit werden „vorbildliche, kundenfreundliche und zukunftsträchtige Handelskonzepte im Automobilgeschäft“ belohnt. Kriterien bei der Preisvergabe sind die Qualität der Fahrzeugpräsentation, der Einsatz des Verkaufspersonals, die Marketingideen des Unternehmens für Neu- und Gebrauchtwagen sowie die Schnittstellen zum Servicegeschäft. Riller & Schnauck wurde der Preis jetzt auf der Automesse AMI in Leipzig überreicht; mit dabei waren 200 Gäste aus Industrie, Verbänden und dem Handel.

Kroymans nimmt Fiat und Lancia zusätzlich ins Sortiment auf
Die Kroymans Autohaus Berlin GmbH expandiert weiter: Am 19. April wird von 10 bis 18 Uhr offiziell die Integration von drei weiteren Marken ins Angebot am Standort Oberlandstraße in Tempelhof gefeiert: Fiat, Lancia und Abarth kommen hinzu und sollen zusätzlich zu Ford, Nissan, Volvo, Alfa Romeo, Cadillac, Corvette und Hummer das Sortiment ergänzen. Im Juli soll dann der vierte Standort des Händlers in Berlin seine Türen öffnen: Am Juliusturm 10 in Spandau werden die Marken Ford, Volvo, Opel, Nissan, Alfa, Fiat, Lancia und Abarth das Angebot bilden. 50 Arbeitsplätze sollen am neuen Standort entstehen. Für sie sucht das Unternehmen zurzeit noch nach Bewerbern. Auch dazu gibt es am 19. April Informationen.

MAG Metz erhält Auszeichnung für die Werkstattarbeit
Opel-Händler MAG Metz Schüler und die Zweigniederlassung Autohaus Prenzlauer Berg sind von der Opel AG für ihre Werkstattarbeit ausgezeichnet worden. Im Rahmen eines Tests erhielten sie für Kompetenz und Kundenbindung den Händlerpreis „Opel Service-Pokal“.

ADAC-Prüfcontainer ist im April unterwegs in Brandenburg
Auch im April tourt der ADAC durch Brandenburg. Stoßdämpfer, Bremsen und Tacho überprüfen lassen können AUtofahrer unter anderem auf dem Kaufland-Parkplatz in Herzberg am 15. und 16, April; auf dem Parkplatz der BHG in Dahme am 17. und 18. April; auf dem Marktkauf-Parkplatz am 21. und 22. April; am Hagebaumarkt in Belzig am 23. und 24. April; auf dem Marktkauf-Parkplatz in Premnitz am 25. April; auf dem Neukauf-Parkplatz in Wittenberge am 28. und 29. April sowie auf dem Real-Parkplatz in Pritzwalk – an allen genannten Orten jeweils von 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr. In Berlin unterhält der Automobilclub diverse feste Prüfstandorte, außerdem in der Stadt Brandenburg und Falkensee. Info: 030-4550900.

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben