PEUGEOT 5008 : Was man für sein Geld bekommt

IM ANGEBOT I

Ab 21 500 Euro (120-PS-Benziner mit Fünfgang-Schaltung). Drei Ausstattungen: Tendance (schon mit Klimaanlage); Premium (mit serienmäßigem Riesenglasdach) und Platinum (Luxus; nicht unbedingt nötig). Sparsamster 5008 ist der 110-PS-Diesel mit automatisiertem Schaltgetriebe: nur 5,2 Liter/100 km (aber auch nur Euro 4). Empfehlenswert aus unserer Sicht: 156-PS-Benziner mit Sechsgang-Schaltgetriebe und kompletter Ausstattung für 25 750 Euro. rr

IM ANGEBOT II

Für den 5008 gibt’s bis Ende November ein „Easy Drive“-Leasingangebot: den Tendance mit 120 PS-Benzinmotor bekommt man für 259 Euro monatlich. Die Anzahlung entfällt, die Überführung zahlt der Kunde. Die Laufzeit ist auf vier Jahre festgelegt, in denen maximal 10 000 Kilometer pro Jahr zurückgelegt werden dürfen. Wartungskosten und Mobilitätsgarantie sind inklusive. eric

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben