Renault Kangoo : KANGOO-MOTOREN

DIESEL



Die drei Varianten des 1,5-Liter-Common-Rail-Diesels liefern 68, 86 und 103 PS. Sie sind mit einem Oxidationskatalysator ausgestattet, und nur in der stärksten Version gibt es einen Partikelfilter. Die Durchschnittsverbräuche liegen bei 5,2, 5,3 und 5,7 Liter je 100 Kilometer (138, 140 und 151 Gramm CO2/100 km). Die Fahrleistungen: 19,6 bis 13,2 Sekunden für den Spurt auf Tempo 100 und maximal 146 bis 159 km/h Spitze. Für die mittlere Leistungsstufe kommt im Lauf des Jahres eine an den Betrieb mit Biodiesel (B30) angepasste Variante.

BENZINER

Der 1,6-l-Benziner mit Vierventiltechnik leistet 106 PS. Sein Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,9 Litern je 100 km (191g CO2/100 km). Der 170 km/h schnelle Benziner beschleunigt in 13 Sekunden auf Tempo 100. Er ist mit einem Fünfgangschaltgetriebe ausgestattet. Im Laufe des Jahres kommt eine auf den Betrieb mit Bioethanol (E85) optimierte Variante auf den Markt. ivd

Die Mehrfahrgelegenheit - Carsharing in Berlin


Carsharing gilt als Verkehrskonzept der Zukunft, in Berlin wächst das Angebot rasant. Die einen macht die neue Ich-Mobilität glücklich, andere reich, manche wütend. Begegnungen mit Pionieren und Kritikern - und eine Datenanalyse mit vielen interaktiven Grafiken.

Mehrfahrgelegenheit –
ein Projekt von MEHR BERLIN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben